Transstrata-Verlag

Allgemeine Geschäftsbedingungen



Allgemeine Geschäftsbedingungen

Transstrata-Verlag
Johanniterstr. 5
D-10961-Berlin

Steuernummer: 14/505/01572

Web: www.transstrata-verlag.info
E-Mail: buch(at)transstrata-verlag.info
Telefon: +49 (0)30 / 53 21 24 99

1. Geltungsbereich
Für Bestellungen beim Transstrata-Verlag gelten die unten aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen erkennt der Transstrata-Verlag nicht an und widerspricht ihnen hiermit ausdrücklich.

2. Zustandekommen des Vertrags
Die Darstellung der Produkte auf der Homepage des Transstrata-Verlags stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer sind vorbehalten.

Mit der Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, den Vertrag mit Ihnen zu schliessen. Durch die Auftragsbestätigung, die Sie nach der Bestellung bekommen, erfolgt der Vertragsschluss zwischen Ihnen und dem Transstrata-Verlag.
Ihr Vertragspartner ist:

Transstrata-Verlag
Johanniterstr. 5
D-10961-Berlin

Web: www.transstrata-verlag.info
E-Mail: buch(at)transstrata-verlag.info
Telefon: +49 (0)30 / 53 21 24 99

3. Bestellung
Die Bestellung erfolgt über die E-Mail des Verlags: buch(at)transstrata-verlag.info

Wir benötigen dafür die folgenden Informationen:
• den Titel und die Anzahl der gewünschten Bücher und Hefte
• die Lieferadresse
• eine Kontaktadresse: Name, E-mail oder Telefon.

Auf Wunsch können die Bücher für Sie signiert werden.
Bitte geben Sie uns in diesem Fall an, auf welchen Namen das Buch signiert werden soll.
Bitte beachten Sie, dass signierte Bücher nicht zurückgegeben werden können.

Nach dem Erhalt der Bestellung senden wir Ihnen eine E-mail mit einer Vorabrechnung und unserer Kontoverbindung zu.
Bitte beachten Sie, dass unsere Rechnungen, da wir Kleinunternehmer im Sinne von § 19 (1) UStG sind, keine Umsatzsteuer berechnen und enthalten.

4. Zahlung und Versand
Zahlung
Die Zahlung erfolgt durch Banküberweisung (Vorkasse).

Versand
Der Versand erfolgt nach Banküberweisung (Vorkasse) mit der DHL.

Versandkosten
Ab einem Warenwert von 75.- Euro erfolgt die Lieferungen innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Bei Bestellungen unter einem Warenwert von 75.- Euro berechnen wir innerhalb Deutschlands Versandkosten von 4.50 Euro.
Für Lieferungen ausserhalb Deutschlands betragen die Versandkosten abhängig vom Gewicht wie folgt:

bis 500 g
bis 1 kg
bis 2 kg
(= ca. 1 Buch)
bis 5 kg
über 5 kg

Länder der EU
5.- Euro
7.- Euro
9.- Euro
18.- Euro
23.- Euro

Europäische Länder
ausserhalb der EU
(z. B. Schweiz)
5.- Euro
7.- Euro
16.- Euro
30.- Euro
36.- Euro

Weltweit
5.- Euro
7.- Euro
16.- Euro
38.- Euro
50.- Euro

Bitte beachten Sie, dass Kunden ausserhalb der EU möglicherweise mit weiteren Kosten (evtl. anfallende Steuern und Zölle) bei der Einfuhr ins Empfängerland rechnen müssen. Auskünfte erteilen die zuständigen Zollbehörden.

Lieferzeit
Bitte beachten Sie, dass die Verlagsgeschäfte in einer entschleunigten Zone ablaufen. Dies bedeutet, dass es (vorallem in der Zeit der Schulferien) zu Verzögerungen bei der Bearbeitung der Bestellungen kommen kann. Aber seien Sie unbesorgt, die Informationen, die Sie erwarten sind zeitlos.

5. Preise
Die angegebenen Preise beim Transstrata-Verlag sind Endpreise und verstehen sich exklusive zuzüglich anfallender Versand- und Verzollungskosten.
Bitte beachten Sie, dass unsere Rechnungen, da wir Kleinunternehmer im Sinne von § 19 (1) UStG sind, keine Umsatzsteuer berechnen und enthalten.

6. Buchhandel
Als Buchhändler erfragen Sie bitte die Konditionen für Wiederverkäufer.

7. Widerrufsrecht
Widerrufsbelehrung

Widerrufsfrist 14 Tage
Bitte beachten Sie das signierte Bücher vom Widerruf ausgeschlossen sind.

Rücksendekosten
Als Käufer tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns an

Transstrata-Verlag
Johanniterstr. 5
D-10961-Berlin
oder
an die E-Mail: buch(at)transstrata-verlag.info

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. einen mit der Post versandten Brief oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Sie können dafür das unten beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschliesslich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

Transstrata-Verlag
Johanniterstr. 5
D-10961-Berlin
oder
an die E-Mail: buch(at)transstrata-verlag.info

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
_______________________________________________ _______________________________________________

Bestellt am ___________________ (*)/erhalten am _______________________(*)
Name des/der Verbraucher(s)
______________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)
_________________________________
_________________________________
_________________________________

Datum Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
__________________________________________________________________________
_____________________________________________________________________________
(*) Unzutreffendes streichen

8. Speicherung des Vertragstextes
Der Transstrata-Verlag speichert Ihre Bestellung und ihre Bestelldaten. All ihre Daten werden vertraulich behandelt. Sie erhalten eine Bestellbestätigung mit allen eingegebenen Daten per E-Mail.

9. Transportschäden
Bei Transportschäden gewähren wir Ersatz. Bei Erhalt der Sendung ist diese sofort auf Vollständigkeit und Unversehrtheit zu prüfen. Etwaige Schäden sind direkt bei Erhalt vom Transport-Dienstleister zu vermerken. Informieren Sie uns bitte durch eine E-mail an buch(at)transstrata-verlag.info über den Schaden, so dass wir umgehend die Erstattung oder den Austausch der Bestellung einleiten können.

10. Abbildungen und Beschreibungen
Sämtliche Produktabbildungen und -beschreibungen sind ohne Gewähr und können teilweise von den bestellten/gelieferten Produkten abweichen.

11. Schlussbestimmungen
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

12. Gerichtsstand
Gerichtsstand für alle im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis - auch aus Rücktritt- sich ergebenden Streitigkeiten ist Berlin.



Home     Verlag     Bücher und Hefte     Bestellung/Versand     Autoren     Seminare     Links     Impressum     AGB