Transstrata-Verlag

Autoren



Sven Sauter

Mehr als ein Vierteljahrhundert Wanderschäfer.
Der Versuch mit der Welt in Kontakt zu treten, entgegen aller Entfremdung die unsere Gesellschaft bestimmt.
Die Möglichkeit gut und empfindsam zu leben; - fern der Abhängigkeit von Konzernen und Unterhaltungsmaschinerien.
Am ursprünglichen Reichtum der Schöpfung teilhaben - sich ganzjährig mit einer Herde durch die Welt bewegen.
Die Idee des Nomadischen in einer westlichen Industriekultur aufrecht erhalten.

Dazwischen Begegnungen mit Vertretern indigener Kulturen. Auseinandersetzung mit Schamanismus, Musik, Kunst, Avantgarde.

Ab Mitte der 90er Jahre aufgrund einer langwierigen Erkrankung intensive Beschäftigung mit Homöopathie. Dadurch erfolgreiche Selbstheilung als biographischer Wendepunkt.

Dann zum Jahrtausendwechsel hin Beendigung der Hirtschaft und Standortwechsel nach Berlin/Deutschland.
Ausbildung und staatliche Anerkennung als Heilpraktiker.

Seither Praxistätigkeit in eigener Praxis in Berlin/Deutschland -
Seminartätigkeit zu den Themen: Homöopathie (Miasmen, Potenzen, Miasmatische Phytotherapie, Arzneimittelgruppen, Supervision) und Schamanismus.

In meinem therapeutischen Denken und Handeln wurde ich u.a. geprägt von:

Anthroposophische Medizin, C. M. Boger, Bad Boller-Schule, Compton Burnett, Gilles Deleuze/Felix Guattari, Eklektische Schule (Ellingwood, Felter, Jones, Petersen, Thomas), Peter Gienow, Gottlieb Jahr, Eli Jones, Daan van Kampenhout, Josef Karl, Andreas Krüger, Gerhard Madaus, Massimo Mangialavori, Julius Mezger, Karl-Josef Müller, Paracelsus, Wilhelm Pelikan, Johann Rademacher, Jan Scholten, W. Chr. Simonis, Frans Vermeulen, Prafull Vijayakar.



Home     Verlag     Bücher und Hefte     Bestellung/Versand     Autoren     Seminare     Links     Impressum     AGB